Isolationsfehler

Die Isolierung an Strom führenden Teilen des Zellstrings ist beschädigt.

Isolationsfehler werden oft bei der Installation durch die Beschädigung der Rückseitenfolie verursacht. Durch den Eintritt von Feuchtigkeit oder Direktkontakt kann dann eine leitende Verbindung zum Erdpotential hergestellt werden. Dies führt in der Folge oft zur Abschaltung des Wechselrichters und birgt die Gefahr von elektrischen Schlägen sowie Personenschäden.

Isolationsfehler